Rasierpinsel 1x1

Die ersten Rasierpinsel sollen ca. im Jahr 1748 aufgekommen sein. Vorher war es allgemein gebräuchlich Rasierseife mit der Hand aufzuschäumen. Eines der Hauptkriterien ist das Haar. Dachshaar, Pferdehaar oder doch lieber künstliche Borsten? Wir haben die wichtigsten Tipps zur Auswahl und Pflege Ihres Rasierpinsels zusammengetragen.

Rasierhobel

Ein Rasierhobel ist ein Rasierer für die klassische Nassrasur. Bei der Rasur mit einem Rasierhobel wird eine Rasierklinge verwendet, die nur ein wenig aus dem Hobel herausragt, um größere Schnittverletzungen zu vermeiden. Aus diesem Grund wird der Rasierhobel in Abgrenzung zum Rasiermesser auch als Sicherheitsrasierer bezeichnet.

Rasierseife

Schon auf Keilschrifttafeln der Sumerer vor fast 5000 Jahren sind Seifenrezepte abgebildet. Heutzutage greifen viele Männer, wenn nicht sogar die meisten, aus Eile und Bequemlichkeit auf Rasierschaum aus der Dose zurück. Das Ergebnis von Pinsel und Seife ist jedoch wesentlich gründlicher und schonender für die Haut als ein normaler Rasierschaum.